fus
Allgemein

Polizei will Fusion verhindern!

https://www.fusion-festival.de/de/ PETITION: https://kulturkosmos.de/mitmachen/   Wir dokumentieren den Text der Fusion – Macher_innen dazu:     Liebe Fusionist:innen, Es ist Ende April und die Festivalvorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Booking ist fast abgeschlossen und wir schauen alle erwartungsfroh noch vorne und freuen uns wie Bolle auf die kommende Fusion… So oder so ähnlich würde der Newsletter…

100 1
Allgemein

100 Jahre Abschiebehaft – Demonstration am 11.05. 16.30 in Hannover

                  Demonstration gegen Abschiebehaft im Rahmen der Kampagne “100 Jahre Abschiebehaft” im Anschluss an die Demonstration “nonPOG” am 11.05. 2019 – von der S-Bahnstation Flughafen zum Abschiebegefängnis in der Benkendorffstraße gemeinsame Anfaht ab HBF Hannover 16.05, S4 bis Flughafen “100 Jahre Abschiebehaft” richtet sich an alle, die…

luft 1
Allgemein

Die Sache mit den Luftballonen

Beim letzten 1. Mai, also 2018, waren die Symbole der kurdischen Selbstverteidigungskräfte in Nordsyrien, YPG und YPJ, noch verboten. siehe: https://rotehilfehannover.systemausfall.org/de/node/90 Dieses Mal waren sie ausdrücklich erlaubt. Die Jagd der Polizei auf die Luftballone letztes Jahr hatten einige Nachspiele. Wir dokumentieren dazu das Flugblatt der Interventionistischen Linken Hannover dazu:  

nonp
Allgemein

#noNPOG 02.05.19 09:30 Uhr Kundgebung #noNPOG

Kundgebung zur abschließenden Beratung des Innenausschusses und Unterschriftenübergabe Das Bündnis #noNPOG – Nein zum Niedersächsischen Polizeigesetz ruft zur Teilnahme an einer  Kundgebung vor dem Niedersächsischen Landtag am 02.05.19 auf. Anlass ist die abschließende Beratungsrunde im Innenausschuss zu den Anmerkungen des Gesetzgebungs- und Beratungsdienstes (GBD) des Landtages. In diesem Rahmen werden auch die knapp 25.000 Unterschriften…

gabl
Allgemein

#7000gegenIsolation – Deutschlandweite Solidaritätsaktion

7000 Stimmen für 7000 Hungerstreikende Brich das Schweigen Am 7. November 2018 begann die Abgeordnete der HDP (Demokratische Partei der Völker) und Ko-Vorsitzende des zivilgesellschaftlichen Zusammenschlusses DTK (Demokratischer Kongress der Völker), Leyla Güven, im Gefängnis von Amed (Diyarbakir) einen unbefristeten Hungerstreik. Die 54-jährige Politikerin fordert die Aufhebung der Isolation Abdullah Öcalans auf der Gefängnisinsel Imrali….

8.mai
Allgemein

8. Mai – Tag der Befreiung

Gedenkfeier zur Befreiung vom Faschismus,   8. Mai 2019, 17:30 Uhr, Mahnmal Gerichtsgefängnis, Lister Meile         Das Gerichtsgefängnis Hannover war während der NS-Zeit sowohl Strafvollzugs- als auch Untersuchungshaftanstalt für kriminelle Straftäter (oder die man dafür hielt), aber auch für Frauen und Männer, die aus politischen, rassischen, religiösen GrÜnden, wegen ihrer Sexualität oder…

nop1
Allgemein

NoNPOG-Demo am 11. Mai 2019

  Wir rufen dazu auf,sich an den Protesten gegen das NPOG zu beteiligen. Nach aktuellem Stand ist davon auszugehen, dass in der Mai-Sitzung des Landtages eine Abstimmung erfolgen soll. https://www.kreiszeitung.de/lokales/niedersachsen/groko-will-neues-polizeigesetz-niedersachsen-verabschieden-krz-11880634.html  und  https://www.noz.de/deutschland-welt/niedersachsen/artikel/1666787/polizeigesetz-soll-vor-dem-sommer-kommen Am Samstag 11. Mai um 13 Uhr findet also die nächste Großdemonstration in Hannover gegen die geplante Verschärfung des niedersächsischen Polizeigesetzes (NPOG) statt….

logo
Allgemein

Gemeinsame Erklärung des Bundesvorstands der Roten Hilfe e.V. und des Redaktionskollektivs der Rote-Hilfe-Zeitung zur RHZ Ausgabe 1/2019

17.04.19   Seit die aktuelle Ausgabe der Rote-Hilfe-Zeitung (RHZ) „Wenn wir brüderlich uns einen … – Repression gegen linke Oppositionelle in der DDR“ erschienen ist, haben wir eine Vielzahl von Rückmeldungen erhalten, sowohl positive als auch negative. Das veranlasst uns, nochmal ausführlicher zur Wahl des Schwerpunkts dieser Ausgabe Stellung zu beziehen.   Mitglieder und Leser*innen…

you cant evict
Allgemein

You can’t evict a Movement – You can`t evict Solidarity!

Die Ortsgruppe der Roten Hilfe e.V. unterstützt die Kampagne “You can’t evict a Movement – You can`t evict Solidarity!” seit einiger Zeit, u.a. duch das Spendenkonto. Gerade hat die Kampagne Neues anzubieten – T-Shirts, Flyer und Broschüren: Grenzenlose Solidarität mit den migrantischen Kämpfen in Griechenland, auf der Balkanroute und überall Frische Soli-Shirts für die Kampagne…